Serverine, 25, Erfurt: Flirte gerne vor der Cam

… aber auch auch ohne. Bin halt manchmal gerne etwas unanständig und provoziere gerne meinen weiblichen Reizen. Nicht nur Jungs können unanständig sein, ich schlage auch gerne mal über die Stränge. Als kontaktfreudiges Girl nutze ich fast jede Gelegenheit um mit anderen Menschen ins Gespräch zu kommen. Okay, es sind vorwiegend Männer zu denen ich Kontakt suche. Als schüchtern kann man mich wirklich nicht bezeichnen. Bin halt eine kleine, aber süße sexuelle Draufgängerin.

Nur habe ich derzeit wenig Zeit um flanieren gehen, aber ich habe herausgefunden, dass es auch viel Vergnügen bereiten kann sich zu Hause mittels Webcam mit anderen Leuten erotisch auszutauschen. Bin geradezu süchtig danach geworden, aber stehe immer noch zu meiner Einstellung, dass nur realer Sex richtiger Sex ist. Dennoch schätze ich die vielen Webcams zum Flirten, die es auf dieser Sexchatplattform gibt. Wer in seinem Profil die Livechat-Funktion deaktiviert hat wird von mir gemieden. Netterweise sind die meisten User dafür zu haben.

Ein netter Flirtchat beschwingt mich und ist der ideale Zeitvertreib nach einem langen Arbeitstag. Aber auch wenn ich dich vielleicht jetzt enttäuschen werde, so muss ich dir mitteilen, dass ich nicht gleich nackt und wild muschirubbelnd vor meiner Webcam sitzen werde, wenn du mir eine Cjhateinladung schickst. So läuft das nicht und so billig produziere auch ich mich nicht. Es geht mir ja hauptsächlich ums Onlineflirten. Und das geschieht ja durch verbale Kommunikation. Mit einem Textchat kannst du mich jagen. Solltest du das wollen, dann bin ich gleich wieder weg. Das ist mir viel zu anstrengend. Nach einem Arbeitstag möchte ich mir nicht noch die Finger wundtippen. Also entweder wir unterhalten uns mit Bild und Ton, oder wir lassen es gleich sein.

Was dann beim chatten passieren wird ist nicht planbar. Zumindest bei mir nicht. Es kann lustig, interessant, einfach nett oder obszön werden. Ja, meistens geht es dann doch ziemlich schnell unter die Gürtellinie und wird recht obszön. Liegt meistens auch an mir. Auch wenn ich mir jedes mal vornehme beim nächsten Mal brav zu sein. Es klappt einfach nicht. Dennoch rechne ich es meinem Chatpartner hoch an, wenn er die Initiative mir überlässt. Immerhin bin ich die Frau und bestimme wann aus einem Flirt tabuloser Chatsex wird. Und ich bestimme auch wann das wieder aufhört. Das macht mir zwischenzeitlich zwar große Freude, aber ich unterhalte mich auch gerne einfach so mit Hinblick auf ein echtes Fickdate. Dann werde ich nicht so viel von mir zeigen, denn du sollst ja noch nicht alles von mir sehen bis wir in echt miteinander poppen.

Du siehst alles ist möglich, aber sei nicht traurig, wenn ich deine Einladung nicht annehme. Derzeit erhalte ich so viele Anfragen und sortiere stark aus. Hängt auch stark von deinem Profilfoto aus. Nur so als kleiner Tipp.

Gratis Anmelden und alles sehen